Schulungsziel

Dieser CIP-Bewusstseinskurs richtet sich an alle Mitarbeiter, die ein Verständnis für die grundlegenden Prinzipien von CIP in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie benötigen. Die Schulung hilft, die Funktionsweise einer CIP-Anlage zu verstehen und häufige CIP-Probleme zu erkennen.

Programm

  • Arten von CIP-Anlagen
  • Wichtigste Prozessparameter bei CIP-Prozessen
  • CIP-Ausrüstung: Hardware und Ausstattung/Instrumente
  • Methoden der Anwendung und CIP-Chemikalien
  • Gesundheits- und Sicherheitsaspekte

Dauer

Diese Trainingseinheit ist ein eintägiger Kurs.

Ort

Das Training kann als “open-course” in unserem Trainingszentrum besucht werden oder als spezifisches vor-Ort Training.